FOTZEN-CHECK in der Schwestern-Schule Fetisch

Auch geile Krankenschwestern müssen sich in der Ausbildung regelmäßig einer körperlichen Untersuchung unterziehen. Aber bei Frau Dr. feuchteschnecke macht das auch ganz besonders viel Spaß. Nachdem sie meine Maulfotze und meine Titten untersucht hat widmet sie sich ausgiebig meinem engen Fötzchen. Latex Handschuhe an und rein ins Loch. Besonders tiefe Einblicke bekommt sie als sie mein Fötzchen weit aufspreizt mit einem Spekulum. Dann wird meine Muschi auf Orgasmusfähig getestet. Sie schiebt mir einen Glasdildo durch das Spekulum hinein und fickt mich geil durch. Vaginal also schonmal keine Probleme. Nun wird noch der Kitzler auf die Probe gestellt. Aber auch hier dauert es nicht lange bis ich meinen Höhepunkt erreiche. Damit das so bleibt verordnet mir die Frau Doktor viele Schwänze. Ich freu mich schon auf die nächste Untersuchung :)

Kommentare sind geschlossen.